Anita von Hertel

Eingetragene Mediatorin (österreichisches Zivilrechtsmediationsgesetz), Mediationslehrtrainerin und Dozentin für Mediation und Konfliktmanagement
++49-(0)40-536 79 11
++49-(0)177-536 79 11
Akademie von Hertel, Wellingsbüttler Weg 108, 22391 Hamburg
Mein Mediationsverständnis: "Die klare Struktur, die die Innovation in der Mediation möglich macht, spiegelt sich in den Kurseinheiten"  ________________________________________________________________________

Beruflicher Werdegang

Studium/Ausbildung
  • Herkunftsprofession Recht: Studium in Bonn, Freiburg, Friedenspalast Den Haag, London School of Economics, Istituto Universitario di Studi Europei, Turin, Faculté de Droit Comparé, Strasbourg, Universität Urbino.
  • Praktische Ausbildung in Berlin, Madrid, Zaragoza, Cadiz, New York, N.Y. German Trade Office, Taiwan, Rep. of China
  • Zweites Staatsexamen Berlin
  • Hauptberufliche Mediatorin und Mediationstrainerin, Schwerpunkt Wirtschaft und Arbeitswelt, seit über einem Jahrzehnt
  • Dr. Theo Sommer, DIE ZEIT, über Anita von Hertel: "Pionierin der internationalen Wirtschaftsmediation"
Mediationsausbildung Psychologische Zusatzausbildungen seit 1990:
  • Supervision, Gruppendynamik, Kommunikation incl. NLP, Körpersprache, Mediation in Europa und USA;
  • seit 1986 Trainerin für Recht und Kommunikation, seit 1999 Trainerin für Mediation
Mediationsverständnis
  • Mediation mit messbarer Qualität: Wir ernten, was wir säen.
Veröffentlichungen:
  • "Professionelle Konfliktlösung, Führen mit Mediationskompetenz", Campus, 2. Auflage 2008
  • "GRRR - Warum wir miteinander streiten und wie wir davon profitieren können", Campus 2006
  • etliche Fachartikel zur Mediation in Fachzeitschriften
Lehrtätigkeit:
  • Ausbilderin für Wirtschaftsmediation in der Akademie von Hertel, Dozentin für Konfliktmanagement und Mediation an Instituten und Hochschulen im In- und Ausland
Sprachen - Verhandlungssicher
  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Italienisch
  • Französisch
Webseite www.vonHertel.de