Der 8. Kongress

Konfliktmanagement in der Bau-und Immobilienwirtschaft

findet

am 16. März 2018

in Berlin

im Steigenberger Hotel am Kanzleramt

statt.

Es wird der erste gemeinsame Kongress der beiden Verbände VdBauImm und DGA-Bau sein, die sich intensiv und vorrangig für die Förderung und Ausweitung der außergerichtlichen Streitbeilegung in der Bau-und Immobilienwirtschaft einsetzen.

Bei Anmeldung bis zum 15.12.2017 können Sie den Frühbucherpreis in Anspruch nehmen.

Seien Sie gespannt auf:

  • die Motive der Streitparteien in Bausachen zur Bevorzugung von Gerichtsverfahren anstatt der außergerichtlichen Streitbeilegung
  • die Projektrealisierung mit meditativen Kompetenzen und die Rolle des Dienstleisters in der Mediation
  • die Fallbeispiele: Streitvermeidung durch Schlichtergremium, Schiedsgutachten im Straßenbau und Schlichtung in der Schweiz
  • die Besonderheiten des neuen Bauvertragsrechts
  • die Verleihung der Förderpreise 2018 und
  • die Diskussionen mit den Referenten.

Näheres können Sie dem anliegenden Flyer entnehmen.

Das Anmeldeformular ist hier beigefügt. Die Anmeldung kann alternativ unter www.konfliktmanagement.online direkt vorgenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*